Adventskalenderideen für eure Lieben

04.11.2021
Kategorien: Azubi-Blog, Lifestyle
Autor: Veronika Heizmann Avatar für Veronika Heizmann

Challenge accepted!

Liebe Leser,

die Nächte werden wieder länger, am Morgen findet man Frost auf der Autoscheibe (zumindest diejenigen nicht privilegierten Garagen-Parker unter uns), die Regale in den Supermärkten füllen sich wieder mit Lebkuchen, Spekulatius, Glühwein oder Punsch... Spätestens da kann man sich sicher sein:
Bald ist's soweit, die besinnliche Vorweihnachtszeit startet und es wird Dezember - ein Must Have in dieser Zeit ist doch der Adventskalender!
Für den 24-Tage-Countdown habe ich ein paar Ideen, die den obligatorischen Schoko-Adventskalender ablösen, mit denen du dir, Freund (en), Freundin oder deiner Familie eine Freude machen kannst.

Adventskalender Tüten
Idee von mir: Ihr könnt die Artikel in so kleine Tütchen packen. Geht aber genauso mit Socken, die dann an eine Leine gehängt werden.

Hier meine Vorschläge für euch:

Tee im Teesieb
Hier ein Teesieb - umweltfreundlicher als die Einmalfilter :)

Ess- und Trinkbares:

  • Brause
  • Süßigkeiten, die dich an „früher“ erinnern, wie z.B. Hubba-Bubba oder Pfennig-Guazla
  • Kleine Schnäpse (Allgäu Brennerei, Jägermeister usw.)
  • Tee (nicht den 0815 Tee versteht sich: versuche mal richtige Teegewürze, die gibt es in jedem Laden zu kaufen)
  • Dazu: Teefilter oder Teesieb
  • Besonderen Kaffee (z.B. aus einer Kaffeerösterei vor Ort)
  • Skittels Dose
  • Hanuta, Knoppers, Duplo – als kleine Aufmunterung für den Tag
  • Kleine Rittersport Schokoladentafeln

Kosmetik:

  • Labello
  • Haarseife
  • Proben von Parfüm
  • Nagellack
  • Handcreme
  • Nagelfeile
  • Badesalz
  • Aftershave

MOTTO: durch den DM laufen und „einsammeln“ was man so brauchen kann - am besten in Reisegröße zum Ausprobieren.

Süße Sachen für Freund oder Freundin:

  • Rose in einem Reagenzglas mit Wasser (am besten in den ersten Türchen, sonst wird sie welk)
  • Beschriftete Ferrero Küsschen (Küsschen für dich, Guten Morgen-Küsschen, Gute Nacht-Küsschen)
  • Free hugs

Glück haben - auf Los geht’s los:

  • Rubellose (1€, 2€, 5€, oder 10€)

Mit Aspekt  etwas Gutes zu tun:

  • Aktion Mensch
  • PS-Los der Sparkasse (ab 5€)

Persönliches:

  • Für Sportler: Proteinriegel, Sportsocken
  • Für Backen/Kochen: Keramikform, Gewürze, besonderer Kochlöffel, Untersetzer
  • Für Handwerker: Meterstab, Zimmererbleistift
  • Für Gärtner: Planzensamen
  • Gemeinsame Erinnerungen auf einem Foto im Bilderrahmen
Gewürze in Gläsern
Das Gewürz könnt ihr auch in so kleine Gläschen abfüllen.

Brauchbares:

  • Einkaufschip
  • Wärmflasche
  • Wärmeknickkissen
  • Happy Socks
  • Bierdeckel (Gelbe Bierdeckel mit Sprüchen drauf - gibt es im Internet zu bestellen)
  • Gutschein für… (einmal bekochen lassen, einmal eine Spülmaschine ausräumen, Massage)
  • Bieröffner als Schlüsselanhänger
  • Taschenmesser
  • Feuerzeug
  • Karabiner
  • Panzertape
  • USB-Stick
  • Monats-Schnupper-Abo für Netflix, Spotify ...

Selbstgemachtes:

  • Plätzchen: Hier hat Jessi schon ihre Lieblingsrezepte und Ideen zusammengeschrieben
  • Likör (Apfel-Zimt, Lebkuchen, Spekulatius, Bratapfel, Mandarinenlikör…)
  • Getrocknete Orangenscheiben als Deko (frische Orangenscheiben auf die Heizung legen)
Matherechnung
Weil man sein Adventskalenderpäckchen auch verdienen muss, könnt ihr als Gag vielleicht auch eine kompliziertere Rechnung einbauen :)

Falls ihr es dem- oder derjenigen nicht so leichtmachen wollt beim Rausfinden des richtigen Päckchens, dann lasst sie doch ein bisschen rätseln.
Hier ein paar Ideen zum Beschriften:

  • Alter deines Bruders
  • Wie viele Fußballer stehen auf einem Feld
  • Heilig Abend minus acht
  • Schneewittchen und die … Zwerge
  • Ein Oktopus hat … Arme

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Einkaufen, Backen und Zusammenstellen eures selbstgemachten Adventskalenders. Ich hoffe, dass für euch etwas dabei war und ich euch weiterhelfen konnte. Schreibt mir gerne in die Kommentare! Vielleicht habt ihr auch noch weitere Ideen. Ich freue mich auf eure Rückmeldungen.

Zum Schluss hoffe ich, dass ihr dann gut in die besinnliche Zeit startet. Falls ihr noch Geschenkideen für eure Lieben braucht, könnt ihr gerne im Artikel von Natalie inspirieren lassen.

Liebe Grüße,
Eure Vroni

Weitere Artikel

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar


Pflichtfeld



Pflichtfeld


Mit dem Klick auf den Button Absenden bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere.