Ein ganz besonderer Tag in der Personalabteilung

01.07.2019
Kategorien: Rund um die Sparkasse, Sparkasse Allgäu als Arbeitgeber, Der Mensch hinter den Kulissen
Autor: Sophie Hiltensperger Avatar für Sophie Hiltensperger

Sophie Hiltensperger und Florian Modl in der Sparkasse Allgäu
Florian Modl und ich bei den Formalitäten

Montag, 03.06.2019, es ist 9 Uhr und die Sonne scheint -> ein perfekter Tag, um unseren neuen Kollegen, Florian Modl in der Sparkasse Allgäu Willkommen zu heißen! Natürlich steigt auf beiden Seiten die Nervosität. Für Herrn Modl ist alles neu. Neue Kollegen, neuer Arbeitgeber, neue Eindrücke. Aber auch für uns im Bereich Personal ist die Begrüßung kein alltäglicher Termin, obwohl wir dieses Jahr schon einige Neueinstellungen hatten.

Liebe Leserinnen und Leser,

als zuständige Personalreferentin für die Versicherungsabteilung liegt es mir am Herzen, den neuen Kollegen zusammen mit unserem Bereichsleiter Personal, Jochen Koroschetz, in Empfang zu nehmen.

Im öffentlichen Dienst gibt es Vieles zu beachten. Neben allgemeiner Dienstanweisung, Belehrungen unter anderem zu Datenschutz, Bankgeheimnis und Geldwäsche werden die „Neulinge“ sogar vereidigt. Ein Prozedere, was diesen Termin ganz besonders macht.

Was gehört zu den künftigen Aufgaben von Florian Modl?

Er ist unser neuer Versicherungsspezialist im Bereich Kempten. Nach einer Einarbeitungszeit mit seiner Vorgängerin, die in die Elternzeit geht, wird Herr Modl unseren Privatkundenberatern rund um das Thema Versicherungen zur Seite stehen. Er hat in der Vergangenheit schon Erfahrungen im Versicherungsvertrieb sammeln können. Kurzum: Herr Modl ist unser Experte von A, wie Altersvorsorge bis Z, wie Zahnzusatzversicherung. Apropos Zahnzusatzversicherung: Hier sollte er sich ganz besonders gut auskennen.

Melanie Duran Pablo und Florian Modl in der Sparkasse Allgäu
Melanie Duran Pablo und Florian Modl bei der Übergabe

In seiner Freizeit spielt er nämlich aktiv und sehr erfolgreich in zwei Eishockeyvereinen. Als Center gibt er bei seinem Heimatverein, den „Thingau Grizzlies“, immer sein Bestes. Beim zweiten Verein "Allgäu Piranhas" nimmt er sogar eine Doppelfunktion ein. Er ist als Vorstand des Vereins tätig und kann es nicht lassen, selber als Spieler mitzuwirken.
Im Winter ist bei Herrn Modl wirklich sehr viel geboten. Im Sommer kann er dann die freie Zeit in seinem Garten mit grillen und relaxen verbringen. Seinen Traum, als Gitarrist in einer Band zu spielen, konnte er sich vor Kurzem nun auch erfüllen. Sogar die Liedtexte werden eigens von ihm geschrieben. Klingt nach einem absoluten Teamplayer!

Für die Zukunft wünschen wir Melanie Duran Pablo, bisherige Versicherungsbeauftragte, alles Gute für die neue aufregende Zeit und Florian Modl einen tollen Start bei uns in der Sparkasse Allgäu!

Melanie Duran Pablo und Florian Modl mit dem Herz aus unserer Aktion in Zusammenarbeit mit Antenne Bayern und der Versicherungskammer Bayern.

Sie sehen, liebe Leserinnen und Leser, hier tut sich einiges im Bereich Personal. Wir melden uns bald wieder, wenn wir Interessantes zu berichten haben.  

Ihre Sophie Hiltensperger
Personalreferentin

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar


Pflichtfeld



Pflichtfeld


Mit dem Klick auf den Button Absenden bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere.