Der südlichste Standort der Sparkasse Allgäu - Das ist die Filiale Oberstdorf

05.07.2018
Kategorien: Azubi-Blog, Rund um die Sparkasse
Autor: Natalie Kohl Avatar für Natalie Kohl

Servus ihr Lieben,

es ist an der Zeit – neben unseren internen Abteilungen – euch auch mal eine Sparkassengeschäftsstelle vorzustellen. Ich habe die Ehre euch heute mein zweites Zuhause, die Filiale in Oberstdorf und meine Kollegen zu zeigen!

Auf 813 Meter liegt die Sparkassenfiliale im beliebten Touristenort Oberstdorf. Doch nicht nur Oberstdorf hat viel zu bieten!

Auch unsere Geschäftsstelle ist unverwechselbar!

8 Mitarbeiter

7 Büros

 6 Geldautomaten inkl. Selbstbedienungsterminals  

1 Küche mit Aufenthaltsraum

Ich habe nun das Vergnügen, euch heute durch unsere Filiale zu führen.
Beginnen wir unseren Rundgang im Erdgeschoss!  

Unser Filialleiter Stefan Haberstock
Unser Filialleiter Stefan Haberstock

 

 

Stefan Haberstock ist seit 5 Jahren unser Oberhaupt, der Filialleiter der Oberstdorfer Sparkasse.
Das wars aber noch nicht! Zusätzlich ist er Privatkundenberater für Kunden aus Oberstdorf und Umgebung. 

Seine Jobbeschreibung in eigenen Worten:

Als Filialleiter betreue ich aktiv unsere Privatkunden.

Von meiner Arbeitszeit sind ca. 15 % reserviert für die Ergebnisverantwortung und Wochengespräche mit meinen Kolleginnen und Kollegen sowie für die gesamte Steuerung der Filiale.

Nebenher darf ich noch etwas für die Öffentlichkeitswirksamkeit der Filiale tun. Dazu zählen die Siegerehrungen der Knaxiade in unseren 4 Kindergärten, die Betreuung der Schulen, sowie die Vergabe von Spenden an unsere  zahlreichen Vereine und Organisationen. Aber auch die Anwesenheit auf öffentlichen Veranstaltungen und der  Kontakt zu Gemeinderäten und sogenannten VIPs sind Facetten meiner Tätigkeit."

Andrea Rupprecht, Anita Pohl und Monika Menz
Andrea Rupprecht, Anita Pohl und Monika Menz

Ihre Jobbeschreibungen in eigenen Worten:

Andrea

Seit 01. April 2009 verstärke ich, als nun bald „dienstälteste“ der Filiale Oberstdorf, unseren Service.

Ich bin Mädchen für alles, Ansprechpartnerin für alle größeren und kleineren Sorgen unserer Kunden und finde für alle Dinge eine Lösung.“

Anita

„Seit Oktober 2014 bin ich wieder in Oberstdorf am Schalter „zuhause“. Hier fühle ich mich total wohl, auch wegen meiner mega lieben Arbeitskolleginnen und –kollegen.“ 

Monika

Seit Mitte Juni bin ich neu in der Filiale Oberstdorf und im Kundenservice tätig.
Ich lass mich überraschen was alles Neues auf mich zukommt.
Außerdem freue ich mich auf ein neues Team und auf neue Kunden.“

 

 

Dass ich seit einem Jahr das Vergnügen habe hier zu arbeiten, wissen ja schon einige von euch.
Noch nicht gewusst? Dann dürft ihr euch die Erzählung über meine erste feste Stelle nicht entgehen lassen!

Als Privatkundenberaterin mit einem kleinen Serviceanteil ist mein Arbeitstag meistens durchgetaktet.

 

Meine Jobbeschreibung in eigenen Worten:

 

„Mädchen für alles (da man davon nicht genug haben kann :)) – egal ob es um Beratung, Service oder defekte Automaten geht. Außerdem bin ich in der Filiale auch für unsere Azubis zuständig.“

 

 

Mein Beraterbild
Mein Sparkassenbild
Privatkundenberaterin Tamara Prestele
Privatkundenberaterin Tamara Prestele

Nachdem wir uns auf den Weg ins Obergeschoss gemacht haben, geht’s gleich weiter mit unserer frisch gebackenen Privatkundenberaterin Tamara Prestele.

Seit Februar 2018 ausgelernt, hat sie seit Mai die Aufgabe Ihre Kunden zu betreuen und den Service mit unseren Mäusen zu schmeißen.


Ihre Jobbeschreibung in eigenen Worten:

 

Wenn ich gerade nicht in meinem Büro sitze und mir Gedanken über Kredite, Geldanlagen, Versicherungen etc. mache, schwinge ich meine Hufe am Service :-)“

Doch die Filiale Oberstdorf hat nicht nur Privatkundenberater zu bieten.

Im Obergeschoss ist auch unser Firmenkundenberater Michael Petermann anzutreffen (meistens aber erst am späten Vormittag :)).
Seit 15 Jahren betreut er die Firmen rund um Oberstdorf. 

Seine Jobbeschreibung in eigenen Worten:

„Bei mir schauen alle Selbstständigen und Freiberufler vorbei. Gemeinsam mit den Kunden finde ich auch unter Einbindung öffentlicher Mittel die beste Finanzierung.“

 Firmenkundenberater Michael Petermann
Firmenkundenberater Michael Petermann

Wer gerne mal in den Arbeitsalltag eines solchen Beraters reinschnuppern möchte, hat mit dem Artikel unseres Firmenkundenberaters Michael Schall, die perfekte Möglichkeit!

Privatkundenberater Florian Müller
Privatkundenberater Florian Müller

 

 

Damit die Damen nicht zu sehr dominieren, hier noch der letzte Privatkundenberater aus unserer Runde.

Florian Müller ist seit 6 Jahren fester Bestandteil der Filiale und auch nicht mehr wegzudenken.

 

Seine Jobbeschreibung in eigenen Worten:

 

Kenne mich mit den Automaten überhaupt nicht aus, dafür umso besser in der Anlageberatung/mit Aktien und Wertpapieren :)“ 

 

 

Ich hoffe, dass ich euch einen kleinen aber feinen Einblick in unsere Filiale geben konnte.

PS:  Zu unserem Arbeitsalltag gehört z.B. auch jedes Jahr die Faschingsfeierei.

 Fasching 2018 in der Sparkasse Oberstdorf
Fasching 2018 in der Sparkasse Oberstdorf

Habt ihr Interesse mal in unseren Beruf hineinzuschnuppern? Dann zögert nicht mehr lange und bewerbt euch für ein Praktikum oder vielleicht sogar für eine Ausbildungsstelle bei uns!

Gerne könnt Ihr eure Fragen auch in den Kommentaren stellen oder unserem Ausbildungsreferent Andreas Lechleiter eine E-Mail dalassen!

Außerdem freuen wir uns auch über jeden Besuch in der Filiale :)

Pfiats eich! 

Eure Natalie ♥

Kommentare (1)

Sparkasse Allgäu - Social-Media-Team
24.10.2018

Kommentar von Arthur Mehlan

Hallo Herr Mehlan,

Ihren Kommentar haben wir nicht veröffentlicht, da dieser persönliche Daten enthält. Wir haben die Nachricht direkt an Ihren Berater weitergeleitet. Bitte verwenden Sie in Zukunft unser Kontaktformular.

https://www.sparkasse-allgaeu.de/kontakt

Viele Grüße
Sarah Müller
Social-Media-Team

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar


Pflichtfeld



Pflichtfeld


Mit dem Klick auf den Button Absenden bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere.