Artikel

Sparkasse Allgäu spendet für Rettungsboot-Ausrüstung 1000 Euro

, Sandra Gessner

Kempten / Füssen. Im Rahmen des Seefestes, das am vergangenen Wochenende am Forggensee stattfand, konnte sich die Wasserwacht Füssen über eine Spende freuen. Rochus Nickl, stv. Vorstandsmitglied der Sparkasse Allgäu, überreichte 1000 Euro für die Ausrüstung des Rettungsbootes an Rudolf Achatz (1. Vorsitzender der Wasserwacht, Ortsgruppe Füssen). „Wir sind froh, dass uns die Sparkasse Allgäu bei der Anschaffung der Ausrüstung unterstützt“, versichere Achatz.

Max Achatz (Technischer Leiter Wasserwacht Füssen), Rochus Nickl (stv. Vorstandsmitglied Sparkasse Allgäu) und Rudolf Achatz (1. Vorsitzender Wasserwacht Füssen) vor dem Rettungsboot.
Max Achatz (Technischer Leiter Wasserwacht Füssen), Rochus Nickl (stv. Vorstandsmitglied Sparkasse Allgäu) und Rudolf Achatz (1. Vorsitzender Wasserwacht Füssen) vor dem Rettungsboot (v.l.).