Riesiges Glück für Sparkassenkundin

08.07.2019
Kategorien: Rund um die Sparkasse
Autor: Sandra Geßner Avatar für Sandra Geßner

Liebe Leserinnen und Leser,

meistens geht man zur Sparkasse Allgäu um Geld zu holen oder sich in Finanzdingen beraten zu lassen. Aus einem ganz anderen Grund besuchte Ramona Haslach diese Woche ihre Sparkassenfiliale in Nesselwang. Sie konnte sich einen Scheck über 1.000 Euro und einen Blumenstrauß von ihrem Kundenberater Tobias Kattler und Wolfgang Rauskolb (Direktionsbeauftragter der LBS Bayerische Landesbausparkasse) abholen. „Das Geld fließt in unser Eigenheim“, verriet die glückliche Gewinnerin, die derzeit mit ihrem Mann einen Bauplatz oder eine Wohnimmobilie im Bereich Pfronten sucht.

Wolfgang Rauskolb (Direktionsbeauftragter LBS), die Gewinnerin Ramona Haslach und Tobias Kattler (Privatkundenberater Sparkasse Allgäu, v.l.) bei der Gewinnübergabe.
Wolfgang Rauskolb (Direktionsbeauftragter LBS), die Gewinnerin Ramona Haslach und Tobias Kattler (Privatkundenberater Sparkasse Allgäu, v.l.) bei der Gewinnübergabe.

Angefangen hatte alles schon Anfang des Jahres: Ramona Haslach bekam wie alle 1,6 Millionen LBS-Kunden ihren Jahreskontoauszug mit der Post. Mit dabei war der Teilnahmeschein für das LBS-Gewinnspiel. Schnell füllte sie diesen aus und gab ihn bei der Nesselwanger Filiale der Sparkasse Allgäu ab, die ihn an die LBS weiterleitete. Die Glücksfee zog Ramona Haslach und vier weitere Gewinner aus ganz Bayern, die jeweils 1.000 Euro gewannen. „Insgesamt fünf Umzugskartons voller Teilnahmescheine gingen bei uns ein – und da sind die Online-Einsendungen noch gar nicht dabei“, erklärte Wolfgang Rauskolb von der LBS. Ramona Haslach hatte also riesiges Glück und ist in Bayerisch Schwaben auch die einzige Gewinnerin.

Vielleicht haben Sie auch einmal so viel Glück wie Ramona Haslach. Dazu müssen sie nur beim LBS-Gewinnspiel mitmachen, das Sie mit Ihrem Bauspar-Kontoauszug von der LBS zugeschickt bekommen.

Viel Glück

Sandra Gessner

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar


Pflichtfeld



Pflichtfeld


Mit dem Klick auf den Button Absenden bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere.