Der Laufsporttag: Kemptens größtes Lauffest

24.02.2020
Kategorien: Sport, Rund um die Sparkasse, Gut für das Allgäu, Veranstaltungen
Autor: Sandra Geßner Avatar für Sandra Geßner

Liebe Leserinnen und Leser,

wenn Jubel und Anfeuerungsrufe die Läufer durch Kemptens Innenstadt tragen, dann ist wieder Laufsporttag. Dieses sportliche Großereignis hat jedes Jahr einen festen Platz im Veranstaltungskalender vieler Allgäuer und vereint Kinder, Amateuere, Profis und Menschen mit Behinderung zu einer riesigen Laufgemeinschaft. Die Sparkasse Allgäu sponsert dieses Sportereignis jährlich mit 5.000 Euro.

Der Laufsporttag Kempten begeistert Jung und Alt
Der Laufsporttag Kempten begeistert Jung und Alt
Wenn der Startschuss gefallen ist wird es für Läufer und Zuschauer spannend
Wenn der Startschuss gefallen ist, wird es für Läufer und Zuschauer spannend

Verschiedene Disziplinen stehen zur Wahl

Tausende Zuschauer säumen die Strecke vorbei an Residenzplatz, Rathaus und Sankt Mang-Kirche in Kempten, wenn im April rund 2000 Teilnehmer an den Start gehen. Dabei stehen verschiedene Disziplinen zur Wahl: Die kleinen Sportler können beim Sparkasse Allgäu KidsRun zwischen einer Distanz von 750 oder 1.500 Meter wählen. Für die Großen stehen der Präg 5000-Lauf, der Laufsport Saukel Halbmarathon mit 21,1 Kilometer und - heuer neu - der Geiger-FM 1/4 Marathon mit 10,55 Kilometer zur Auswahl.

Auch Menschen mit Behinderung sind mit dabei 

In ihren gelben Laufshirts mit der Aufschrift "Lions meets Rollies" sind rund 150 Läufer beim Seitz-Laufsporttag dabei. "Lions meets Rollies" ist ein Inklusionsprojekt des Lions Clubs Kempten-Buchenberg gemeinsam mit den Körperbehinderten Allgäu. Neben der Begleitung bei Laufveranstaltungen wie dem Laufsporttag werden für Rollstuhlfahrer auch  Rolli-Basketball und -Hockey, Tanz- und Theaterprojekte angeboten. Dass es allen Beteiligten Freude bereitet, gemeinsam Sport zu treiben, ist nicht zu übersehen.

Jeder kann beim Laufsporttag mitmachen
Der Seitz-Laufsporttag macht allen Beteiligten große Freude
"Lions meets Rollies" vereint Laufbegeisterte und Menschen mit Behinderung
Die gelben Laufshirts mit der Aufschrift "Lions meets Rollies" fallen auf
Mit dem KidsRun startet der Laufsporttag in Kempten
Mit dem Sparkasse Allgäu KidsRun startet der Laufsporttag in Kempten
Der KidsRun begeistert Kinder für den Laufsport
Der KidsRun begeistert Kinder für den Laufsport
Zusammen kommt man vielleicht besser ins Ziel
Zusammen kommt man (vielleicht) besser ins Ziel
Beim KidsRun können die Kleinen zwischen zwei Distanzen wählen
Die jungen Läufer können entweder 750 oder 1.500 Meter zurücklegen

Jede Menge Fun beim Sparkasse Allgäu KidsRun

Die Kleinsten eröffnen das Kemptener Laufspektakel mit dem KidsRun um 11 Uhr. Für die meisten Kinder gilt das Motto: Dabei sein ist alles. Sie nehmen sich bei der Hand und laufen die 750 oder 1.500 Meter gemeinsam - die Platzierung ist Nebensache. Im Ziel angekommen gibt es viel Lob von den Eltern und eine Medaille von der Sparkasse Allgäu.

Liebe Leserinnen und Leser,

haben Sie Lust bekommen, beim Seitz-Laufsporttag dabei zu sein? Dann schnüren Sie Ihre Laufschuhe, schnappen Ihre Familie und Freunde und melden sich an - je eher, desto besser. Denn für Schnellentschlossene gibt es Frühbucherrabatte auf die jeweiligen Startplätze.

Er wurde wegen Corona auf 11. Oktober 2020 verschoben. Es wird ein unvergesslicher Tag mit einer Riesen-Stimmung und Spitzen-Wetter - denn Petrus hat den Kemptener Laufsporttag noch nie im Stich gelassen.

Wir sehen uns! Viele Grüße.

Sandra Gessner

Auf der Homepage des Laufsporttags finden Sie weitere Infos und können sich anmelden.

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar


Pflichtfeld



Pflichtfeld


Mit dem Klick auf den Button Absenden bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere.