Der Sound der Sparkasse

29.03.2018
Kategorien: Lifestyle, Azubi-Blog, Tipps und Tricks, Interviews
Autor: Niklas Meixner Avatar für Niklas Meixner

Howdy Boi oder Gurl,

du suchst neue Musik? Und bist bei den Bankern gelandet? Blöd - Du weißt vermutlich schon, dass wir Bankkaufleute ausschließlich Klassik hören und abends in die Oper gehen? Ja? Am besten du liest ein bisschen weiter, denn so „schlimm“ sind wir dann doch nicht.

Wir vom Azubi-Blog dachten uns, mit einem der gängigen Klischees aufräumen zu können, wenn wir euch querbeet zeigen, was die Mitarbeiter in einer heimatverbundenen Bank so hören.
Ich habe Kollegen aus verschiedenen Abteilungen gefragt, was sie denn so gerne hören, egal ob alt oder jung, groß oder klein, Männlein oder Weiblein. Das Ergebnis:

Hardwell -Don't stop the Madness

Sarah Linda Müller (Medialer Vertrieb und Mama des Azubi-Blogs) sieht man meistens in der Sparkasse. Einzelnen Berichten zufolge wurde sie auch schon auf verschiedenen Festivals gesichtet, die unter Fachkreisen als Mekka der EDM-Musik bezeichnet werden (Bsp. Tomorrowland). Ihr Song: Hardwell – Don’t stop the Madness

Ed Sheeran - Perfect

Auch Gisela Hosp aus unserer internen Abteilung Zahlungsverkehr hat mitgemacht. Ihr aktueller Lieblingssong ist von einem Künstler mit unvergleichlicher Stimme: Ed Sheeran - Perfect.

Earth, Wind and Fire - In the Stone

Herr Waldhauser, Bereichsleiter Marktservice, hat mehrere Lieblingslieder. Unter anderem Rather be von Clean Bandit und Inside that I cried von Ce Ce Peniston. Hier zu sehen: Earth, Wind & Fire und sein Lieblingssong ist In the Stone.

Head East - If you knew me better

Head East hat den Lieblingssong für Tobias Stöckinger (Medialer Vertrieb/ Electronic Banking) in die Welt gesetzt. Er hat mich gebeten nicht gleich meine ganze iTunes-Bibliothek zu löschen nur weil ich jetzt seine coolere Musik kenne - und den Rat gebe ich gleich an euch weiter. Reinhören lohnt! Titel: Head East - If you knew me better

Kansas - Carry on wayward Son

Manfred Hegedüs, unser Vorstandsvorsitzender, scheint ein großer Fan guter Musik zu sein. Auch er hat mir eine ganze Palette an Songs für verschiedene Stimmungslagen geschickt. Unter anderem Hotel California von den Eagles und Smooth Operator von Sade sind mit dabei. Sein absoluter Lieblingssong: Kansas - Carry on wayward Son (Legendär für jeden der Supernatural kennt.)

Metallica - Nothing else matters

Sylvia Wimmer's (Telefonfiliale/ Outbound-Team) Lieblingslied kann ich nur weiterempfehlen: Metallica - Nothing else matters. Wenn du's nicht kennst ist irgendetwas schief gelaufen.

Pharell Williams - Happy

Melanie Duran Pablo ist als Versicherungsspezialistin in unserem Haus unterwegs und scheinbar ein ziemlich glücklicher Mensch. Ihr Lieblingslied hat für uns alle den Sommer '14 geprägt: Pharell Williams - Happy

Queen - We will rock you

Wahrscheinlich jeder von uns hat schon einmal den Text zu Martin Wolfs (Bereichsleiter Medialer Vertrieb) legendärem Lieblingssong geschrien: Queen - We will rock you.

Sunrise Avenue

Daniela Peißinger, die neben ihrer Tätigkeit im Azubi-Blog auch Ausbildungsreferentin in der Personalabteilung ist, mag vor allem Bands die live was drauf haben. Neben Bryan Adams gehört die ganze Song-Palette von Sunrise Avenue zu ihren Favoriten.

Ofenbach vs. Nick Waterhouse - Katchi

Der catchy "Katchi"-Song von Spitzenkomponist Nick Waterhouse und Musik-Virtouse Ofenbach läuft bei Sebastian Biebl (Medialer Vertrieb/ Online-Marketing) rauf und runter.

The weather girls - It's raining Men

It's raining Classics. Marion Schneller (Personalabteilung) bringt die ersten Power-Frauen ins Spiel. "It's raining men" von den Weather Girls gehört bei ihr neben "I love my life" von Robbie Williams zu den All-Time-Favorites - Verständlich.
Heribert Schwarz (Stv. Vorstandsvorsitzender) bietet auch einen vielfältigen Musikgeschmack. Von Mick Jagger zu AC/DC bis hin zu Ludovico Einaudi. Letzterer gilt tatsächlich als einer der talentiertesten Komponisten unserer Zeit. Der Enkel eines ehemaligen Staatspräsidenten Italiens hat schon Filmmusik für viele Kassenschlager wie beispielsweise „Ziemlich beste Freunde“ komponiert und beweist damit, dass er auf einer Liste wieder dieser nicht fehlen darf. Das Lieblingslied von Herrn Schwarz: Ludovico Einaudi – Nightbook
Tom Einsiedler ist Firmenkundenberater in unserer Hauptstelle am Residenzplatz. Von seinem Lieblingssong habe ich noch nie etwas gehört, obwohl Nora En Pure mehrere Millionen Klicks auf Spotify hat. Ich hab reingehört und habe direkt Lust auf den Sommer, Jay Alvarrez lässt grüßen. Sein Lieblingslied: Nora En Pure – Diving with wales
Den nächsten Kandidaten kennt man, wenn man meine letzten Artikel gelesen hat. Der unvergleichliche, der atemberaubende - Johannes Prater (Suprise, Suprise - ein Azubi). Sein momentaner Lieblingstrack ist der aktuellste Song von einem der talentiertesten Musiker unserer Zeit: Post Malone – Psycho.
Zu guter Letzt will ich euch auch mein Lieblingslied nicht enthalten. Aber bitte lacht nicht. Ich verbinde wahnsinnig viele Emotionen mit dem Song und manchmal erwische ich mich sogar selbst dabei, wie mir eine Träne die Backe runterkullert, wenn ich das Lied auf voller Lautstärke unter der Dusche höre. BIGLOVE Hannah Montana, du bist die Beste und wirst es immer bleiben. Meine Hymne: Hannah Montana – Nobody’s Perfect.
Badum Tss – Da hab ich Scherzkeks euch mal wieder richtig aufs Glatteis geführt. Ha Ha. Mein eigentliches Lieblingslied hält jetzt seit knapp 3 Jahren die eiserne Führung. Star Shopping von Lil Peep heißt das gute Stück. Der „Rapper“ ist Ende letzten Jahres mit gerade einmal 21 Jahren verstorben und hat damit für einige Schlagzeilen und Diskussionen gesorgt – berechtigt. Trotzdem kann ich das Lied einfach nicht tothören. Leider nicht auf Spotify verfügbar, aber YouTube gibt’s ja auch noch.

Leonie hat mir noch einen Tipp für euch mit auf den Weg gegeben: Wenn ihr und eure Freunde denselben Musikgeschmack habt, könnt ihr euch eine gemeinsame Playlist in Spotify erstellen. Wenn jemand ein Lied findet, dass ihm gefällt, kann er es zur Playlist hinzufügen und jeder hat etwas davon. Für Spotify-User bestimmt ne coole Lösung - Probier's einfach mal aus

Und hast du mal in das ein oder andere Lied reingehört? Oder war was dabei was du selbst gerne mal unter der Dusche vor dich hin grölst?

Wir suchen auch immer wieder neue Lieder, wenn du einen Vorschlag hast, was wir uns anhören sollen lass uns was zum Lesen in der Kommentarbox da.

Bis bald,
nik

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar


Pflichtfeld



Pflichtfeld


Mit dem Klick auf den Button Absenden bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere.