Das perfekte erste Date

16.01.2017
Kategorien: Azubi-Blog, Lifestyle, Tipps und Tricks
Autor: Natalie Kohl Avatar für Natalie Kohl

Den 14. Februar nutzen viele Verliebte, um gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen. Doch jeder startet einmal mit dem ersten Date, welches natürlich perfekt sein sollte. ABER gibt es das perfekte Date überhaupt? Und haben Männlein und Weiblein da die gleichen Ansichten? Wir haben es genauer angeschaut!

Servus ihr Lieben, Natalie und Lukas haben keine Mühen gescheut, um euch die Ansichten von Mann und Frau näher zu bringen :)

Version der Frau

Als allererstes ist es natürlich wichtig, einen geeigneten Ort für das erste Date zu finden. Da man seinen gegenüber natürlich kennenlernen und sich mit ihm unterhalten will, fallen Aktivitäten wie Kino oder Paintball spielen weg. Ich glaube auch, dass ein Sauna- oder Schwimmbadbesuch für das Erste Treffen ungeeignet ist – wir wollen es mit dem Kennenlernen ja nicht gleich übertreiben :D

Erst wenn diese Auswahl getroffen wurde, kann sich Frau um das passende Outfit kümmern.

Im Winter könnte man gemütlich über den Weihnachtsmarkt schlendern und je nach Belieben Glühwein oder Punsch trinken und sich an den Ständen den Bauch vollschlagen. (Da wir Mädchen beim ersten Date aber nicht verfressen aussehen wollen, bleibt es meistens bei einem Gericht – das sieht bei einem Weihnachtsmarktabend mit seinen Mädels schon wieder anders aus :)).

..da kommt doch romantische Stimmung auf :)
Wie wär's im Sommer mit einem Minigolftunier? Der Verlierer zahlt danach das Eis!

Meistens entscheidet man sich dann aber doch für den Klassiker: Essen gehen!
Hat sich diese Frage geklärt, stellt man sich schon die Nächste: Was zieh ich denn eigentlich an?
Wer kennt das nicht? Trotz vollem Kleiderschrank findet man einfach nichts zum Anziehen. Gott sei dank kann man in Whatsapp Bilder an seine Freundinnen schicken, die einem dann mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

Früher hätte dieses perfekte Date wohl so ausgesehen:

Mann hält ihr die Auto- und Restauranttür auf

Der Mann nimmt ihr die Jacke ab

Der Mann rückt ihr den Stuhl zurecht

In der heutigen Zeit würden wir den gegenüber wohl etwas verwirrt anschauen, wenn er eine dieser drei Gesten machen würde :D

Um zum Ende zu kommen. Ich persönlich finde, dass es kein perfektes Date gibt, denn jeder hat andere Ansichten von dem Wort „perfekt“.
Wichtig ist doch nur, dass man beim Gespräch merkt, dass man auf einer Wellenlänge liegt und der Gegenüber dich zum Lachen bringen kann.
Wenn diese beiden Punkte gegeben sind, steht einem zweiten, dritten oder vierten Date auch nichts mehr im Wege. 

Version des Mannes

Ja, erstes Date. Übersetzt heißt das ja „Verabredung“, nur schwingt mit dem Wort Date irgendwie etwas mehr mit. Vielleicht ist es einfach ein gewisses Interesse am jeweils anderen, aber vielleicht sind auch schon Gefühle im Spiel. Je nach Situation ist auch die Erwartungshaltung an das Treffen unterschiedlich.

Ein guter Film im Kino, oder ein cooles Konzert können dann passen, wenn man(n) zunächst noch etwas unsicher ist was Gesprächsthemen und „auftreten“ angeht. Eine coole „Date-Atmosphäre“ könnte zum Beispiel beim gemeinsamen kochen zu Hause entstehen. Da kann man sich locker unterhalten und gemeinsam ein leckeres Essen genießen. Man(n) muss ja gar nicht gleich dem Hollywood-Klischee entsprechen was ein erstes Treffen angeht, so habe ich mir sagen lassen, dass auch ein angenehmer Spaziergang passend ist um sich besser kennenzulernen.

Weil aber jeder Mensch andere Interessen hat, kann man ja ganz offen miteinander sprechen und so etwas finden, worauf beide Lust haben.

Generell gilt: Man sollte und kann nichts erzwingen, wenn es passt, merkt man das auch. Und dann kann man vielleicht auch hinterher vom „perfekten Date“ sprechen.

 

  

Generell gilt: Es kann und sollte nichts erzwungen werden, wenn es passt, merkt man das auch. Und dann ist es vielleicht das für euch „perfekte Date“. 

Habt ihr noch Vorschläge oder originelle Ideen für ein "perfektes erstes Date"? - Teilt diese doch in den Kommentaren mit uns!

Viel Spaß beim daten!
Natalie und Lukas

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar


Pflichtfeld



Pflichtfeld


Mit dem Klick auf den Button Absenden bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere.