I got it

08.12.2016
Kategorien: Azubi-Blog, Ausbildung, Rund um die Sparkasse, Veranstaltungen
Autor: Gastredakteur Avatar für Gastredakteur

Hallo Ihr Lieben,

kurz vor meinem Abitur ging es von allen Seiten los: „Und was willst du mal studieren?“ „Oder soll es vielleicht lieber eine Ausbildung werden“?

Bis dahin hatte ich mir darüber nie wirklich Gedanken gemacht.

Als ich aber langsam merkte, wie wenig Zeit mir nur noch zum Abi blieb, wurde auch ich aktiv. Ich recherchierte im Internet, fragte Freunde, ging auf Berufsmessen und und und…

Nach langer Überlegung ob Studium oder Ausbildung, hab ich mich für eine Ausbildung bei der Sparkasse Allgäu entschieden.

Am 21.11.2016 hatte ich die Möglichkeit, zusammen mit Anja Schwärzler die Berufsmesse mal von der anderen Seite zu sehen.

Anja und ich trafen uns noch vor dem offiziellen Beginn, um den Sparkassenstand aufzubauen.  Hier ein Aufsteller, dort ein Plakat, hier der Messestand und paketweise Flyer und Broschüren - wir hatten wirklich alles dabei.

Kaum hatten wir den Stand aufgebaut, ging es für mich auch schon direkt los mit meinem Vortrag. Ich gab den Interessenten Tipps zur Vollständigkeit der Bewerbungsmappe, auf was die Arbeitgeber achten, und welche Tricks es gibt, schon am Anfang des Berufslebens Geld geschenkt zu bekommen. 

Dann ging es wieder an den Stand, wo es überwiegend darum ging, den interessierten jungen Leuten die Ausbildung bei der Sparkasse Allgäu vorzustellen.

Im Vordergrund stand dabei die Frage, welche Fähigkeiten man mitbringen muss, wenn man Bankkauffrau/-mann werden möchte.

Außerdem wurde der Alltag eines Auszubildenden in der Sparkasse Allgäu hinterfragt, woraufhin wir nach unserer Erklärung ergänzend auf den Azubi Blog verwiesen.

Denn dieser ist eine super Möglichkeit um wirklich zu sehen, was in den Azubis so vorgeht und was sie alles zusammen mit der Sparkasse erleben.

Fortlaufend ging es noch um das Gehalt, den Urlaub, die Berufsschule und viele weitere Themen.  Abschließende Fragen gab es noch zu den Perspektiven nach der Ausbildung und den Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Es war ein spannender und ereignisreicher Abend und ich freue mich schon auf die nächste Berufsinformationsmesse.

Habt ihr noch Fragen zum Thema Ausbildung zum Bankkaufrau/ -mann? Dann schreib mir gerne oder du meldest dich direkt bei Daniela Peißinger (Ausbildungsreferentin).

Liebe Grüße und bis bald!

Eure Luzie
(Azubi und Gastredakteurin im Azubi-Blog)   

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar


Pflichtfeld



Pflichtfeld


Mit dem Klick auf den Button Absenden bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere.