Ein „wohlbestelltes Haus“ übergeben

20.11.2017
Kategorien: Rund um die Sparkasse
Autor: Sandra Geßner Avatar für Sandra Geßner

Ein "wohlbestelltes Haus" übergeben

Katharina Schaffer übernimmt Filialleitung in der Sparkassen-Hauptstelle von Alexander Stingl

Der Neubau ist abgeschlossen, die Umzüge und die Einweihung ebenso. Nun hat Alexander Stingl, der bisherige Leiter der Sparkassenfiliale Kempten-Residenzplatz, den Staffelstab an Katharina Schaffer übergeben.

Der bisherige Filialleiter Alexander Stingl

Alexander Stingl absolvierte von 2000 bis 2002 seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Allgäu und war danach als Kundenberater in der Filiale Dietmannsried eingesetzt. Im Jahr 2006 absolvierte der sympathische Banker den Kundenberaterlehrgang zum Sparkassenfachwirt sowie die Fortbildung zum Anlageberater nach WpHG (Wertpapierhandelsgesetz). Im Januar 2008 übernahm Stingl die Leitung der Filiale Lauben. Ab 2013 war Alexander Stingl als Privatkundenberater wieder in der Filiale Dietmannsried tätig und absolvierte gleichzeitig seine Fortbildung zum Bankbetriebswirt. Im Januar 2015 wurde dem vielseitig interessierten Sparkassenmann die Filialleitung in der Hauptstelle am Königsplatz übertragen. Nun stellt er sich einer neuen Herausforderung als Marktbereichsleiter in Immenstadt. „Ich übergebe ein wohlbestelltes Haus an meine Nachfolgerin Katharina Schaffer. Den Kemptener Kundinnen und Kunden danke ich für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit.“

Alexander Stingl übergibt die Leitung der Hauptstelle
Katharina Schaffer ist die neue Filialleiterin

Seine Nachfolgerin Katharina Schaffer ist ebenfalls ein echtes „Sparkassengewächs“. Sie absolvierte ihre Ausbildung zur Bankkauffrau von 2005 bis 2007 bei der Sparkasse Allgäu. Danach sammelte sie als Kundenberaterin Erfahrungen in den Filialen Obergünzburg und Altusried. 2009 legte die zielstrebige Bankerin die Prüfungen zur Anlageberaterin nach WpHG sowie den Kundenberaterlehrgang zur Sparkassenfachwirtin ab und übernahm im Juni 2011 die Leitung der Sparkassenfiliale in Altusried. Aktuell besucht Katharina Schaffer die Fortbildung zur Sparkassenbetriebswirtin, die sie im Herbst des kommenden Jahres abschließen wird. „Ich freue mich sehr auf meine Aufgabe als Filialleiterin und Beraterin in der Sparkassen-Hauptstelle am Residenzplatz. Gerne stehe ich allen Kundinnen und Kunden als kompetente Ansprechpartnerin mit Rat und Tat zur Seite“, so Schaffer.

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar


Pflichtfeld



Pflichtfeld