Die Sparkassen-App mit neuem Design und neuer Auszeichnung

14.03.2022
Kategorien: Rund um die Sparkasse, Electronic Banking
Autor: Sarah Linda Müller Avatar für Sarah Linda Müller

Liebe Leserinnen und Leser,

ein neues Update für die Sparkassen-App ist nichts Neues und kennen die Nutzer. Doch mit der aktuellsten Version 6.0 erscheint die App in einem komplett neuen Design. Außerdem ist die Sparkassen-App Testsiegerin bei Stiftung Warentest.  

Neues Update der Sparkassen App
Das Update für die Sparkasse-App steht bereit.

Einblicke in die neue Banking-App

Übersichtlichkeit

Wie im Video dargestellt steht eine bessere Übersichtlichkeit bei der neuen Version im Vordergrund. Nutzer können die Finanzübersicht bearbeiten und die Konten beispielsweise nach Kontoart oder Kontoinhaber sortieren.

Die Möglichkeit verschiedene Kategorien ein- und auszuklappen erleichtert vor allem den Kunden mit vielen Konten, einem Depot, Bausparverträgen usw. den Blick auf ein bestimmtes Einzelkonto.

Dark Mode

Was ebenfalls einige App-Nutzer freuen wird: Die Sparkassen-App Version 6.0 verfügt jetzt auch über einen Dark Mode.

Der Dark Mode ist eine Funktion vieler Smartphones, welche die Darstellung auf dem Bildschirm ändert. Zum Beispiel die Hintergründe, welche normal weiß sind, werden dann schwarz dargestellt. Dadurch sollen die Augen geschont und Akku gespart werden. Manchen Nutzern gefällt das so gut, dass sie den Dark Mode den ganzen Tag, statt wie vorgesehen nur abends / nachts nutzen.

Navigation

Doch das sind nicht die einzigen Neuerungen. Auch die Navigation hat sich etwas verändert und ist jetzt (gerade für Menschen mit kleineren Händen wie mich praktisch :)) am unteren Rand statt seitlich.

Holen Sie sich das neueste Update und lassen Sie sich von weiteren Verbesserungen überraschen.

Übrigens: In meinem Artikel 10 unbekannte Funktionen der Sparkassen-App  zeigen ich Ihnen einige Einstellungsmöglichkeiten genauer. Klicken Sie sich gerne mal rein.

Unsere Begeisterung für die App wurde durch eine erneute Auszeichnung erst vor Kurzem wieder bestätigt.

Die Sparkassen-App ist GUT – sagt Stiftung Warentest

Im Test waren Apps, die multibankenfähig sind. Das heißt neben weiteren Apps von Banken wie zum Beispiel der Deutschen Bank, waren auch bankenunabhängige Anbieter wie zum Beispiel „Finanzblick“ dabei.

Was waren die Kriterien?

Punkte gab es für:

  • Funktionen (60 Prozent)
  • Handhabung (20 Prozent)
  • Schutz der persönlichen Daten (20 Prozent)

Das Ergebnis: Die Sparkassen-App ist die Beste.

Mit einer Note von 1,8 für iOS und einer Bewertung von 2,1 für Android sichert sich die Banking-App der Sparkassen das beste Ergebnis. Vor allem im letzten Punkt, dem besten Schutz der persönlichen Daten, konnte die App punkten. Überzeugt haben die Tester aber auch der gute Funktionsumfang, beispielsweise die verschiedenen Möglichkeiten eine Überweisung zu tätigen.

Das war übrigens nicht die erste Auszeichnung für die Sparkassen-App. Auch das Magazin „Börse Online“ oder „Capital“ haben sie in der Vergangenheit als eine der besten Apps bewertet.

Sie nutzen die Banking-App der Sparkassen noch nicht? Dann probieren Sie es doch einfach mal aus. Sie ist ganz normal über den jeweiligen App-Store verfügbar und das unabhängig davon, was Ihre Hausbank ist.

 

Viele Grüße

Ihre Sarah Müller

Weitere Artikel

Kommentare (31)

Sparkasse Allgäu - Sarah Müller
29.08.2022

Hallo Herr Findeisen,

die Sparkassen-App wird deutschlandweit bereitgestellt, weswegen wir keine Änderungsmöglichkeiten seitens der Sparkasse Allgäu haben. Haben Sie sich direkt über die Sparkasse-App (Oben rechts auf die Sprechblase mit dem Fragezeichen, unter Aktionen "Feedback/Supportanfragen" auswählen) an die Entwickler gewendet?

Viele Grüße
Sarah Müller

Findeisen Peter
26.08.2022

Die Sparkasse App, ist absolute schlecht !

Das schlimmste ist, hat Fehler, ich habe auch schon geschrieben!
Aber es tut sich !
Es ist mit ein Rätsel, warum die Sparkasse nicht reagiert?

Sparkasse Allgäu - Sarah Müller
11.07.2022

Hallo Herr Schmidt,

die Anzeige von älteren Umsätzen sollte in der neuen App-Version ebenfalls möglich sein. Gehen Sie dazu auf das gewünschte Konto, wählen Sie ganz oben „Kontodetails“ und im sich öffnenden Menü „Umsätze abrufen ab“. Hier können Sie dann das gewünschte Datum wählen. Ggf. ist für den Abruf nur eine TAN nötig.

Viele Grüße
Sarah Müller

Wolfgang Schmidt
08.07.2022

Alte app version

Auch ich will die alte Version zurück.
Kann nur drei Monate zurück scrollen. War mit der Vorgänger Version möglich.
Nicht jede Neuerung ist von Nutzen und nötig.
Grüße

Sparkasse Allgäu - Sarah Müller
07.06.2022

Hallo Herr Reich,

vielen Dank für Ihr Feedback zur neuen App. Als Autor dieses Artikels lese ich jeden Kommentar hierzu.
Wie ich bereits unten geantwortet habe, wird die Sparkassen-App deutschlandweit bereitgestellt, weswegen auch keine Änderungsmöglichkeiten seitens der Sparkasse Allgäu bestehen. Wir geben das Feedback aber weiter. Möchten Sie sich selbst direkt an die Entwickler wenden, können Sie das direkt über die Sparkassen-App tun: Oben rechts auf die Sprechblase mit dem Fragezeichen, unter Aktionen "Feedback/Supportanfragen" auswählen und anschließend Ihr Feedback erfassen.

Viele Grüße
Sarah Müller

Sparkasse Allgäu - Sarah Müller
07.06.2022

Antwort auf: Keine Freigabe möglich

Hallo Herr Mechelke,

das klingt weniger nach der Sparkassen-App und mehr nach der pushTAN-App. In dieser hat es ebenfalls vor kurzem ein Update gegeben. Seit diesem Update muss für eine Überweisungsfreigabe (oder eine Freigabe von sonstigen Aufträgen) der Button nicht mehr gedrückt, sondern „gewischt“ werden. Die Freigabe sollte damit von einem Wischen über den Bildschirm (von links nach rechts) auf dem Button funktionieren.

Viele Grüße
Sarah Müller

Sebastian Reich
06.06.2022

ergonomische Katastrophe

das ergonomische Design ist schlecht und unübersichtlich: Sieht zwar schick aus, aber die wurde bestimmt nie von einem unvoreingenommenen Benutzer getestet. Typischer Effekt, wenn man sowas von Leuten designen lässt, die wissen was sich hinter den komischen und von sich selbst designten Logos verbirgt. Woher bitte soll man wissen wie man die Daten aktualisisert wenn es nirgendwo steht?? Beispiel: Dass man dafür in einem -unbekannten- Bereich mit dem Finger nach unten ziehen muss- woher soll man das wissen wenn es nirgendwo steht?? Eine Katastrope für alle Normalbenutzer!!
Schaltflächen mit komischen Farben, bei denen man nicht weiß was sie bedeuten und man zusätzlich auch nicht weiß in welche Richtung der Schalter geschoben werden muss. Ob die Funktion damit eingeschaltet werden muss oder ob sie da bereits eingeschaltet ist. Etwas mehr Text wäre hilfreich!
Technisch vielleicht gut, zum Bedienen schlecht.
Bin gespannt, ob das überhaupt von einem der Verantwortlichen gelesen wird.

Sabine Tempel
05.06.2022

mir gefällt die App auch nicht- unübersichtlich . Die alte App war für mich besser

Burkhardt Mechelke
02.06.2022

Keine Freigabe möglich

Der Freibutton funktioniert nicht. Was ist hier los.
Was muss man in diesem Fall tun.
Nicht gerade ausgereift die neue APP

Stella
12.05.2022

Unübersichtlich

Kann mich nur den meisten anschließen, die alte App war übersichtlicher, rot im Minus, schwarz im Plus, das fehlt auf der neuen App auch usw. ....wer sich die neue App ausgedacht hat, hätte genauen hin schauen sollen :-(

J.Harder
11.05.2022

Und bei mir funktioniert mein Flicker-Code nicht mehr (optisches Tan-Verfahren)
:( hat jemand eine Lösung parat?

Kestner
30.04.2022

Einfach nur eine Katastrophe,die neue dunkle App!

HG
10.04.2022

Neue Design- schlechter als zuvor

Sry, aber das neue Design ist sehr unübersichtlich, vielleicht ist sie jetzt schneller zu bedienen, aber die paar Sekunden bringen mir nicht viel.

Monika Tremel
04.04.2022

Kann mich meinen Vorredner nur anschließen.
Ich bin mit der alten App auch besser zurechtgekommen.
Hoffentlich kommt sie wieder

Sparkasse Allgäu - Sarah Müller
04.04.2022

Hallo Herr Abedah,

bei der Suche nach bestimmten Umsätzen kann ich Ihnen helfen. Es gibt zwei Möglichkeiten:
1. (nur bei iOS) In der Finanzübersicht ganz oben auf den Punkt "Umsätze suchen" gehen (an dritter Stelle) Wählen Sie das gewünschte Konto aus, um alle Konten zu durchsuchen.
2. Wollen Sie die Umsätze auf einem bestimmen Konto suchen, wählen Sie zunächst das Konto aus und gehen dann auf den Punkt "Umsätze suchen". Dieser befindet sich in der gleichen Reihe wie "Geld senden" oder "Geld anfordern".

Viele Grüße
Sarah Müller

Cibula
03.04.2022

Zurück zum alten

Ich war mit der alten App zufriedener, warum mußte eigentlich immer alles geändert werden. Kam mit der alten super zurecht und jetzt so ein Mist, wir sind die Kunden man hätte ja mal fragen können. Frank

Abedah
03.04.2022

Herr

Warum machen Sie unsere leben komplizierte alte Design einfache, schöner
Und war sehr praktisch , Seit eine Stunde suche ich wie kann ich Suche machen ich wollte bestimmte Umsätze anschauen bis jetzt hat nicht geklappt....

Carla
02.04.2022

Wer hat sich das nur ausgedacht. Man blickt nicht durch und bis man seine Umsätze mal hat vergeht ne kleine Ewigkeit. Wie sagt ma so schön: "Früher war alles besser."

Stefan
29.03.2022

Ich hoffe, dass die alte App wiederkommt.

Im Vergleich zur alten App einfach nur scheisse!

Pod.
29.03.2022

Piotr

The new app is completely shitty.
I am Polish user and translation between German and Polish has been done maybe in 30% of app.
I am not able to refresh account turnover.
It looks like a program created by students in 2 days.
App is AWFUL and useless.

Alexander T.
29.03.2022

Kontostände werden nicht mehr automatisch beim öffnen der App aktualisiert. Geht gar nicht !!
Design und Darstellung negativ, wie die meisten Kommentare.

CaliforniaOriginal
29.03.2022

Typical and likely designed by a programmer rather than an end user.

‘Why should we make it simple when complicated also works”

I cannot imagine many customers being happy with this new app. In particular the elderly among us.

Jessy
28.03.2022

Neues Design sehr schlecht

Das alte Design war viel viel besser.

Wird nicht aktualisiert, angeblich alle PIN falsch.
Hoffe es kommt das alte Design wieder.

Luis Shepherd
28.03.2022

Das neue Design ist unerträglich. Ich will das alte zurück!!!!

Sparkasse Allgäu - Sarah Müller
28.03.2022

Liebe Leserinnen und Leser,

vielen Dank für das viele Feedback zum neuen Design der Sparkassen-App. Die Sparkassen-App wird deutschlandweit bereitgestellt, weswegen auch keine Änderungsmöglichkeiten seitens der Sparkasse-Allgäu bestehen.
Feedback an die Entwickler können Sie direkt über die Sparkassen-App weitergeben: Oben rechts auf die Sprechblase mit dem Fragezeichen, unter Aktionen "Feedback/Supportanfragen" auswählen und anschließend ihr Feedback erfassen.

Viele Grüße
Sarah Müller

Yousra riad
28.03.2022

Hallo,
Das alte Design war richtig schön und sehr angenehmer.

Bratz, Wilhelm
27.03.2022

Mein Kommentar: Übersicht schlechter, zuviel Abstand! Zusätzliche Datumszeile irritiert, macht es unübersichtlicher. Wo sind meine Kategorien, von meiner alten App?

Wütender Kunde
26.03.2022

Was zur Hölle habt ihr euch damit gedacht?

Was ist das denn für ein beschissenes Design???
Und dann so dämliche Antworten wie "wir haben Funktionen logisch zusammengefasst" als Antwort im Play Store.
Wtf? Nichts ist da logisch. Ich kann Konten nicht mehr ausblenden, bekomme die ganze Zeit die Produkte der Sparkasse gezeigt und man kann nicht mal mehr schnell eine Überweisung machen. Ihr habt eure App echt verschlechtert

Sparkasse Allgäu - Sarah Müller
25.03.2022

Hallo Luca,

schade, dass Ihnen das alte Design besser gefallen hat. Von einer Wahlmöglichkeit ist mir nichts bekannt und ich gehe nicht davon aus, dass es diese Option in Zukunft geben wird.
Konkrete Verbesserungsvorschläge können über das Feedbackformular in der App direkt dem Entwickler geschickt werden.

Viele Grüße
Sarah Müller

Luca
25.03.2022

Schlechtes Design

Das Alte Design war um Welten besser. Ich hoffe es wird eine Möglichkeit geben auf das alte Design zu wechseln.

Alexandra
22.03.2022

Ich hoffe, dass die App wieder das alte Design bekommt.
Es ist total unübersichtlich geworden.
Finde es tut sogar in den Augen weh. Echt schade, war total zufrieden mit allem. Manchmal ist es besser auf was neues zu verzichten.

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar


Pflichtfeld



Pflichtfeld


Mit dem Klick auf den Button Absenden bestätige ich, dass ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen habe und akzeptiere.